Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Kommunikation / Medien

Veranstaltung "Smartphone und Tablet (Android) 3 - Kurs für Anwender/innen mit guten Vorkenntnissen" (Nr. 2121110108) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 2

freie Plätze CEWE Fotobuch

( ab Sa., 5.3., 9.30 Uhr )

Digital wird so viel wie nie zuvor fotografiert, aber meistens verschwinden die schönsten Fotos unbeachtet auf einer Festplatte oder CD. In diesem Kurs lernen Sie, Ihre eigenen Bildbände zu erstellen, sichern Sie so Ihre Fotos dauerhaft und erfreuen Ihre Lieben mit individuellen Geschenken.
Fotobücher ersetzen nicht nur das herkömmliche Familienalbum, sondern lassen sich zu allen Themen zusammenstellen. Sie können Ihre Fotos mit Texten kombinieren und mit vorgefertigten oder eigenen Designs ergänzen.
Ganz so einfach, wie die Anbieter es gerne versprechen, ist die Anfertigung am PC dann jedoch nicht. Im Kurs gibt es Tipps für die nötige Bildbearbeitung, um die Druckqualität zu optimieren. Mit Hilfe des Dozenten und mit der Fotobuch-Software von CEWE erstellen alle Teilnehmer/innen ihr individuelles Fotobuch.
Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse
Bringen Sie bitte 50-100 digitale Fotos für Ihr individuelles Buch auf einem Datenstick oder einer externen Festplatte mit. Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.
Die Druckkosten sind in der Kursgebühr nicht enthalten.
In diesem Kurs lernen Sie die wirklich wichtigen Einstellmöglichkeiten Ihrer Kamera kennen. Nicht nur der gelungene Bildausschnitt zählt! Für richtig gute Fotos sind die korrekt eingesetzte Belichtungszeit, Blendeneinstellungen, Weißabgleich und Autofokus genauso wichtig. Fotografieren Sie bewusster und erhalten eindrucksvollere Bilder.
Viele praktische Übungen vertiefen die gelernte Theorie zu Iso, Zeit, Blende, Scharfstellen, Brennweite, Belichtungskorrektur und Weißabgleich.
Außerdem zeigt dieser Workshop, welche Auswirkungen verschiedene Kameraeinstellungen auf die Bildwirkung haben.
Ziel des Workshops ist es, nicht mehr auf die Automatikfunktionen der Kamera angewiesen zu sein, sondern alles nach eigenen Wünschen beeinflussen zu können.
Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.
Bitte mitbringen: Eigene Kamera, aufgeladene Akkus, evtl. Ladegerät, dem Wetter angemessene Kleidung.
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.
Jede/r Teilnehmer/in erhält ein ausführliches Skript für 8 Euro. Diese Umlage ist an die Kursleitung zu zahlen.

freie Plätze Online-Konferenzen am Beispiel von Zoom

( ab Do., 21.4., 18.00 Uhr )

Spätestens die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass es mehr und bessere Möglichkeiten gibt, miteinander im beruflichen und privaten Umfeld zu kommunizieren und zu arbeiten, als in engen und überfüllten Konferenzräumen. Aber auch der nun fast nicht mehr umkehrbare Trend im Berufsleben zu mehr Home Office sowie im Freizeitbereich zu mehr Kontaktpflege auf Distanz macht die Notwendigkeit deutlich, sich mit den neuen medialen Möglichkeiten vertraut zu machen.
Die Teilnehmenden dieses Kurses erhalten grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Online-Konferenzen und lernen Anwendungsmöglichkeiten sowie Vor- und Nachteile kennen. Folgende Fragen sollen im Rahmen dieses Kurses am Beispiel einer Zoom-Konferenz beantwortet werden: Wie nehme ich an einer Online Konferenz teil? Was muss ich dabei beachten? Wie kann ich selbst eine Online-Konferenz anberaumen, Kollegen oder Freunde einladen und die Konferenz sicher durchführen?

Für die Teilnahme am Kurs wird folgende Hardware benötigt:
- PC oder Notebook/Laptop/Tablet,
- Headset, ersatzweise eingebautes Mikrofon und eingebaute Lautsprecher an PC, Notebook, Laptop oder Tablet,
- Webcam, dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine eingebaute Webcam (Notebook / Laptop) oder ein externes Gerät handelt.

Die Teilnehmenden sollten sich vor dem Kurs die Zoom Anwendung bzw. App auf dem PC oder Tablet installiert haben und sich mit einer E-Mail-Adresse dort jeweils angemeldet haben.
Sie bleiben zu Hause und sind dennoch beim Lernen und Diskutieren dabei! Die Zugangsdaten zur Einwahl erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.
Sie besitzen ein Smartphone, wissen damit jedoch nicht so recht umzugehen? Haben Sie Angst vor unerwarteten Kosten oder haben Sie große Sicherheitsbedenken?
In dem ersten der drei Smartphone-Kurse lernen Sie in kleinen Gruppen die Bedienung Ihres Gerätes von Grund auf. Sie verwalten Ihren Startbildschirm, platzieren Apps und andere Elemente an die Stellen, wo Sie es wünschen, löschen Apps und Elemente, die Sie nicht mehr haben möchten. Lernen Sie die Verbindungsmöglichkeiten Ihres Gerätes kennen und erkennen, welche Kosten Ihnen dabei entstehen.
Entdecken Sie die Welt der Apps wie Fahrkarten-Apps öffentlicher Verkehrsbetriebe oder Tankvergleich-Apps und laden Sie diese herunter.
Diese und weitere Themen werden in diesem Kurs gemeinsam erörtert. Auch Ihre individuellen Fragen werden nicht außer Acht gelassen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für diesen Kurs benötigen Sie ein Android Smartphone oder Tablet. Der Kurs richtet sich ausschließlich an Nutzer/innen von Smartphones und Tablets mit einem Android-Betriebssystem (nicht für Geräte der Marken Apple oder Nokia-Windows).
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.
Sie besitzen ein Smartphone, wissen damit jedoch nicht so recht umzugehen? Haben Sie Angst vor unerwarteten Kosten oder haben Sie große Sicherheitsbedenken?
In dem ersten der drei Smartphone-Kurse lernen Sie in kleinen Gruppen die Bedienung Ihres Gerätes von Grund auf. Sie verwalten Ihren Startbildschirm, platzieren Apps und andere Elemente an die Stellen, wo Sie es wünschen, löschen Apps und Elemente, die Sie nicht mehr haben möchten. Lernen Sie die Verbindungsmöglichkeiten Ihres Gerätes kennen und erkennen, welche Kosten Ihnen dabei entstehen.
Entdecken Sie die Welt der Apps wie Fahrkarten-Apps öffentlicher Verkehrsbetriebe oder Tankvergleich-Apps und laden Sie diese herunter.
Diese und weitere Themen werden in diesem Kurs gemeinsam erörtert. Auch Ihre individuellen Fragen werden nicht außer Acht gelassen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für diesen Kurs benötigen Sie ein Android Smartphone oder Tablet. Der Kurs richtet sich ausschließlich an Nutzer/innen von Smartphones und Tablets mit einem Android-Betriebssystem (nicht für Geräte der Marken Apple oder Nokia-Windows).
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.
Sie haben inzwischen den Umgang mit Ihrem Android-Smartphone oder Tablet gelernt, haben jedoch noch reichlich Wissenslücken? In dem zweiten der drei Smartphone-Kurse lernen Sie in kleinen Gruppen weitere Funktionen Ihres Gerätes kennen.
Welche Sicherheitsbedenken bezüglich Ihrer Daten entstehen durch die Nutzung eines Smartphones in Verbindung mit Google, WhatsApp und GPS-Tracking? Wie können Sie nützliche von schädlichen Apps unterscheiden? Welche Kosten fallen bei Apps an?
Heute verliert man sich leicht in der Masse an Fotos und Bildern. Wie können Sie Fotos erstellen und ordnen? Lernen Sie, welche Möglichkeiten Ihr Gerät besitzt, um Bilder zu versenden. Wie richten Sie sich Notfallnummern und Direktwahlen ein? Zu diesen Themen werden auch Ihre individuellen Themenwünsche hinzugefügt.
Vorkenntnisse aus dem Grundkurs sind erforderlich.
Der Kurs richtet sich ausschließlich an Nutzer/innen von Smartphones und Tablets mit einem Android-Betriebssystem (nicht für Geräte der Marken Apple oder Nokia-Windows).
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.
Sie haben inzwischen den Umgang mit Ihrem Android-Smartphone oder Tablet gelernt, haben jedoch noch reichlich Wissenslücken? In dem zweiten der drei Smartphone-Kurse lernen Sie in kleinen Gruppen weitere Funktionen Ihres Gerätes kennen.
Welche Sicherheitsbedenken bezüglich Ihrer Daten entstehen durch die Nutzung eines Smartphones in Verbindung mit Google, WhatsApp und GPS-Tracking? Wie können Sie nützliche von schädlichen Apps unterscheiden? Welche Kosten fallen bei Apps an?
Heute verliert man sich leicht in der Masse an Fotos und Bildern. Wie können Sie Fotos erstellen und ordnen? Lernen Sie, welche Möglichkeiten Ihr Gerät besitzt, um Bilder zu versenden. Wie richten Sie sich Notfallnummern und Direktwahlen ein? Zu diesen Themen werden auch Ihre individuellen Themenwünsche hinzugefügt.
Vorkenntnisse aus dem Grundkurs sind erforderlich.
Der Kurs richtet sich ausschließlich an Nutzer/innen von Smartphones und Tablets mit einem Android-Betriebssystem (nicht für Geräte der Marken Apple oder Nokia-Windows).
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.
Ob beruflich oder privat: In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie sich mit einfachen Mitteln und Regeln ein gutes Stück sicherer im Internet bewegen, woran Sie betrügerische Mails erkennen, wie die "Bösen" vorgehen, und welche Vorsichtsmaßnahmen Sie ergreifen sollten.
Welches sind aktuelle Angriffe / Betrugskampagnen?
Welche Schutzmaßnahmen existieren dagegen?
Wo gibt es Hilfe im Internet?
Wie kann ich mich vor ... schützen?
Wie schütze ich meine (privaten) Daten?
Wir lernen die Grundregeln der sicheren Kommunikation, üben die Verwendung eines Passwort-Tresors und die Verschlüsselung und werfen einen Blick auf aktuelle Angriffs- und Verteidigungstechniken.
Als "Hausaufgabe" bekommen Sie das Cyber-Awareness-Schulungsmaterial der Polizei Hamburg zum Durcharbeiten.
Voraussetzungen: Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer / Windows 10
Sie besitzen ein Smartphone, wissen damit jedoch nicht so recht umzugehen? Haben Sie Angst vor unerwarteten Kosten oder haben Sie große Sicherheitsbedenken?
In dem ersten der drei Smartphone-Kurse lernen Sie in kleinen Gruppen die Bedienung Ihres Gerätes von Grund auf. Sie verwalten Ihren Startbildschirm, platzieren Apps und andere Elemente an die Stellen, wo Sie es wünschen, löschen Apps und Elemente, die Sie nicht mehr haben möchten. Lernen Sie die Verbindungsmöglichkeiten Ihres Gerätes kennen und erkennen, welche Kosten Ihnen dabei entstehen.
Entdecken Sie die Welt der Apps wie Fahrkarten-Apps öffentlicher Verkehrsbetriebe oder Tankvergleich-Apps und laden Sie diese herunter.
Diese und weitere Themen werden in diesem Kurs gemeinsam erörtert. Auch Ihre individuellen Fragen werden nicht außer Acht gelassen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für diesen Kurs benötigen Sie ein Android Smartphone oder Tablet. Der Kurs richtet sich ausschließlich an Nutzer/innen von Smartphones und Tablets mit einem Android-Betriebssystem (nicht für Geräte der Marken Apple oder Nokia-Windows).
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.
Sie haben nun regen Umgang mit Ihrem Android-Smartphone oder Tablet. Dennoch treten immer wieder Situationen auf, die Sie völlig aus dem Konzept bringen und Sie sehr verunsichern?
Das große Spektrum des Android-Systems lässt immer wieder neue Fragen aufkommen. Der Aufbaukurs bietet die Möglichkeit wesentlich mehr individuelle Themen in die Veranstaltung mit einzubringen. Sie bestimmen, welche Themen in diesem Kurs behandelt werden. Nutzen Sie diese Gelegenheit.
Vorkenntnisse aus dem Grund- und Aufbaukurs sind erforderlich.
Der Kurs richtet sich ausschließlich an Nutzer/innen von Smartphones und Tablets mit einem Android-Betriebssystem (nicht für Geräte der Marken Apple oder Nokia-Windows).
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 04152 4622
Fax: 04152 886294
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

VHS-Programmheft Frühjahr/Sommer

KITA-Weiterbildungsprogramm 2022

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
vhs Lernportal