Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltung "Smartphone Grundkurs für iOS / Apple" (Nr. 2211110109) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 3

auf Warteliste Erlebnistanz für Frauen 50+

( ab Mi., 9.2., 17.45 Uhr )

Tanzen macht Spaß; es fordert und fördert Körper, Geist und Seele.
Das Erlernen deutscher und internationaler Tänze und das gemeinsame Tanzen in der Gruppe, auch ohne eigenen Partner, hält fit und bereichert das Leben.
Kreistänze, Paartänze, Kontratänze, Line Dance, Square Dance aber auch meditative Tänze sind im Programm.
Neue Tänzerinnen 50+ sind herzlich willkommen.
Am 09.03. und am 18.05.22 finden keine Kurstreffen statt.

auf Warteliste Erlebnistanz für Frauen 50+

( ab Mi., 9.2., 18.55 Uhr )

Tanzen macht Spaß; es fordert und fördert Körper, Geist und Seele.
Das Erlernen deutscher und internationaler Tänze und das gemeinsame Tanzen in der Gruppe, auch ohne eigenen Partner, hält fit und bereichert das Leben.
Kreistänze, Paartänze, Kontratänze, Line Dance, Square Dance aber auch meditative Tänze sind im Programm.
Neue Tänzerinnen 50+ sind herzlich willkommen.
Am 09.03. und am 18.05.22 finden keine Kurstreffen statt.

auf Warteliste Hoopdance / Hula Hoop für Einsteiger/innen

( ab Fr., 22.4., 18.00 Uhr )

Hoopdance ist Tanzen mit einem Hula Hoop-Reifen. Wenn man es einmal ausprobiert hat, merkt man schnell, dass es nicht nur den Körper fit hält, sondern auch den Kopf trainiert. Neben dem allseits bekannten Schwingen des Reifens um die Hüften gibt es eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten und Tricks, den Reifen um und am Körper entlangzubewegen. Die einzelnen Elemente lassen sich dann zu einer Abfolge zusammenführen, entweder in Form einer festen Choreografie oder man lässt sich einfach treiben und findet zu einem eigenen Flow-Gefühl. Im Einsteigerkurs starten wir mit den Basics. Jede Woche kommen neue Tricks dazu. Wir finden Übergänge, diese Einzelelemente miteinander zu verbinden, setzen tänzerische Elemente dazu, üben kleine Choreografien ein und lassen uns von der Musik treiben. Sie lernen in diesem Kurs mit einfachen Bewegungen, die Beweglichkeit, Koordination und Kondition Ihres Körpers weiterzuentwickeln und fördern dabei auch kreative Kompetenzen.
Ein eigener Reifen ist nicht erforderlich, er kann bei Bedarf gestellt werden.

freie Plätze Hoop-Fitness mit Hula-Hoop-Reifen

( ab Fr., 22.4., 19.45 Uhr )

Hoop-Fitness ist Fitnesstraining mit einem Hula Hoop. Der Reifen lässt sich mit einer Vielzahl von Fitness-Übungen zu einem Ganzkörper-Workout kombinieren. Das klassische Schwingen des Reifens um die Körpermitte wird erweitert durch Übungen der Arme und Beine. Wir benutzen den Hoop unter anderem auch als Hilfsmittel für Bauch- und Rückenübungen und powern uns so richtig aus. Dabei werden verschiedenste Muskelgruppen angesprochen, es schult die Koordination und Ausdauer und hält Körper und Kopf fit. Dies kann ein toller Ausgleich für einen anspruchsvollen Arbeitstag sein. Gerade auch im Bereich der Körpermitte kann ein gezielter Muskelaufbau Rückenproblemen, verursacht durch eine überwiegend sitzende berufliche Tätigkeit, vorbeugen.
Ein eigener Reifen ist nicht erforderlich, er kann bei Bedarf gestellt werden.

Kurs abgeschlossen Altblockflöte spielen für Anfänger/innen 2

( ab Do., 28.4., 19.30 Uhr )

Sie wollten schon immer ein Musikinstrument spielen? Oder Sie haben als Kind Blockflöte gespielt und möchten das Instrument wieder aus dem Schrank holen?
In diesem Kurs für Anfänger/innen und Wiedereinsteiger/innen haben Sie dazu die Möglichkeit. Sie benötigen keine Vorkenntnisse - wir beschäftigen uns mit den Grundlagen: kurze Musikstücke mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad, Tonbildung, Atmung, Griffweisen, Notenlesen, Rhythmus.
Die Teilnehmer/innen lernen das Flötenspiel Schritt für Schritt mit der Hilfe eines von der Kursleiterin zusammengestellten Flötenheftes.
Bringen Sie bitte eine Altblockflöte - möglichst barocke Griffweise - und einen Notenständer mit. Es stehen in begrenzter Anzahl Leihinstrumente aus Kunststoff zur Verfügung - geben Sie bei der Anmeldung bitte an, wenn Sie ein Instrument leihen möchten.
Für das Kursmaterial wird eine Umlage von 15 Euro erhoben, die vor Ort bei der Dozentin zu entrichten ist.
In diesen Kurs sind auch Neueinsteiger/innen willkommen. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte vor Beginn des Kurses über die VHS mit der Kursleiterin in Verbindung.

Keine Anmeldung möglich Literaturkreis am Nachmittag

( ab Mo., 16.5., 14.15 Uhr )

Lesen Sie gern? Interessiert Sie Literatur? Haben Sie Lust, über Bücher zu reden? Wir sind kein literaturwissenschaftliches Seminar, sondern ein Kreis von Menschen, die sich über Bücher austauschen wollen, die zusammenkommen, weil sie über ihre Leseerfahrungen und das, was ihnen am Lesen wichtig ist, ins Gespräch kommen wollen.
Die Teilnahme ist kostenlos. Ggf. wird eine kleine Materialumlage erhoben.
Die Treffen finden am 1. und 3. Montag jedes Monats von 14.15 bis 15.45 Uhr statt, und zwar im OberstadtTreff (Geesthacht, Dialogweg 1 / Tel. 04152 838 665). Den jeweiligen Termin erfragen Sie bitte im OberstadtTreff.
Der "Literaturkreis" ist eine Kooperationsveranstaltung der Volkshochschule und des OberstadtTreffs.

freie Plätze Wildkräuterwanderung

( ab So., 26.6., 10.00 Uhr )

Wilde Tiere wissen, welches Kraut sie brauchen, wenn sie krank oder verletzt sind.
In der Volksmedizin wurde dieser ursprüngliche Zugang zu Wildpflanzen auch genutzt und teilweise über lange Zeit weitergegeben.
Es liegt mir am Herzen, dass dieses Wissen nicht verloren geht und die Menschen dabei zu unterstützen, es wieder für sich nutzbar zu machen.
Auf einer mehrstündigen Wanderung durch die schöne Landschaft in der Geesthachter Umgebung begegnen wir den wilden Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung und lernen, mit ihnen über alle Sinne in Kontakt zu treten.
Durch den gemeinsamen Aufenthalt in der grünen Natur werden außerdem Körper und Seele positiv beeinflusst.
Zurück in der Praxis genießen wir gemeinsam Wildkräuter der Jahreszeit in verschiedener Form und es ist anschließend Zeit für wissenschaftliche Informationen sowie Pflanzengeschichten oder Volksbräuche. Wir sprechen über Sammelzeiten, das Zubereiten von einfachen Hausmitteln, Methoden des Haltbarmachens und homöopathische Hintergründe.
Je nach Bedarf und Verfügbarkeit stellen wir ein persönliches Hausmittel her.
Für die Herstellung von einem Hausmittel fallen Materialkosten von 3-5 Euro pro teilnehmender Person an. Sie sind direkt bei der Kursleitung zu zahlen.
Dr. Insa Meinke ist tätig am Helmholtz-Zentrum Hereon, dessen Forschungen auf den Erhalt einer lebenswerten Welt abzielen. Im Rahmen des Vortrags befasst sich die Referentin mit dem Klimawandel in Norddeutschland und geht dabei auf den Status quo sowie mögliche künftige Entwicklungen und potentielle Anpassungsmaßnahmen, die die Klimawandelfolgen abschwächen, ein.

Der Vortrag ist eine gemeinsame Veranstaltung von Volkshochschule, NABU, Helmholtz-Zentrum Hereon und kTS - Kleines Theater Schillerstraße.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung bei der Volkshochschule Geesthacht ist erforderlich.

freie Plätze Youtube für Kinder ab 12 Jahren (Ferienkurs)

( ab Mo., 4.7., 10.00 Uhr )

Wer mit Youtube erfolgreich sein möchte, hat viele Aufgaben: von der Konzeptionierung des Kanals über das Skripten, Produzieren und Schneiden von Videos bis hin zur Verbreitung bzw. dem Aufbau von Reichweite mittels Social Media. Wir erstellen hier ein Konzept für einen Youtube-Kanal, drehen ein Video und schneiden dieses.
Bitte Smartphone, Ladegerät und Kamera (falls vorhanden) mitbringen.
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmenden mitgebrachten Geräte.
Bewusst oder unbewusst drücken sich Menschen in ihrer Körpersprache aus. Es existieren sowohl unter Laien wie Therapeuten tradierte Vorstellungen, wie eine "gute" Körperhaltung auszusehen habe, damit sie rückenschonend und gesund sei. Sollen die Knie leicht gebeugt und die Schultern zurückgezogen werden? Und ist ein gerader Rücken mit gesunder Haltung gleichzusetzen?
In diesem Workshop wollen wir uns in praktischen Übungen und mit grundsätzlichem biologischem Wissen einem dynamischen Konzept von Haltung annähern. Am Ende des Workshops verfügen die Teilnehmer/innen über ein Übungsrepertoire, dass die Bedingungen für eine "einfache Körperhaltung" ermöglicht.
In den Pausen stehen Snacks und Getränke bereit.
Eine Kooperationsveranstaltung des VfL Geesthacht und der Volkshochschule Geesthacht.

Seite 1 von 3

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 04152 4622
Fax: 04152 886294
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

VHS-Programmheft Frühjahr/Sommer

KITA-Weiterbildungsprogramm 2022

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
vhs Lernportal