Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Sprachen >> Portugiesisch

Seite 1 von 1

Im Kurs werden die Kenntnisse in der Grammatik vertieft. Die Teilnehmer/innen können einfache Texte verstehen. Es wird aktiv die Anwendung der Sprache geübt sowie die erste Vergangenheitsform. Erste Kenntnisse in der Aussprache sind als Voraussetzung erforderlich.
Das Lehrwerk wird im Kurs bekannt gegeben und wird von den Teilnehmer/innen auf eigene Kosten erworben. Für ausgegebene Kopien wird eine Umlage erhoben.

freie Plätze Brasilianische Küche

( ab Fr., 1.3., 18.00 Uhr )

Die brasilianische Küche wurde durch die koloniale Besiedlung von Portugal, die Sklavenhaltung und die Vielzahl verschiedener Völker und Kulturen (Einwanderer/innen und deren Nachfahren aus Europa, Afrika und Asien) stark beeinflusst.
Wir werden gemeinsam das brasilianische Nationalgericht, die Feijoada, ein schwarzer Bohneneintopf mit Fleisch, als Beilage Reis, Farofa aus Maniok und die dekorativen Orangenscheibchen in brasilianischer Atmosphäre zubereiten und verköstigen.
Bitte mitbringen: Schürze, Kochmesser, Getränke, Geschirrhandtücher und Vorratsdosen für Kostproben.
10 bis 12 Euro Lebensmittelumlage, zahlbar (bitte passend) im Kurs bei der Kursleitung

freie Plätze Brasilianische Küche

( ab Fr., 26.4., 18.00 Uhr )

Die brasilianische Küche ist vielfältig und durch Einwanderer/innen und deren Nachfahren aus Europa, Afrika und Asien stark beeinflusst. Im Kurs werden wir gemeinsam backen, zum Beispiel: Pão de Queijo (Käse-Brötchen), Bolo de Côco (Kokosnuss- Kuchen), Bolo de Laranja (Orange-Kuchen) und Bolo de Fubá (Mais-Kuchen).
Bitte mitbringen: Schürze, Getränke, Geschirrhandtücher und Vorratsdosen für Kostproben.
10 bis 12 Euro Lebensmittelumlage, zahlbar (bitte passend) im Kurs bei der Kursleitung.

freie Plätze Brasilianische Küche

( ab Fr., 10.5., 18.00 Uhr )

Die brasilianische Küche ist vielfältig und durch Einwanderer/innen und deren Nachfahren aus Europa, Afrika und Asien stark beeinflusst. Im Kurs werden wir gemeinsam Sobremesas e Docinhos (Nachtisch und kleines Süßes), zum Beispiel: Pudim de Leite, Quindim und Brigadeiro zubereiten.
Bitte mitbringen: Schürze, Getränke, Geschirrhandtücher und Vorratsdosen für Kostproben.
10 bis 12 Euro Lebensmittelumlage, zahlbar (bitte passend) im Kurs bei der Kursleitung.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 0 41 52 / 46 22
Fax: 0 41 52 / 88 62 94
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2018

KITA-Weiterbildungsprogramm 2019

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
ich will deutsch lernen