Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Erziehung / Familie

Seite 1 von 1

freie Plätze Konzentriert und stressfrei lernen

( ab Di., 5.10., 9.00 Uhr )

Die Jugendlichen erhalten eine Anleitung zum selbstständigen Lernen und zur Entspannung, zudem werden Wege zur Förderung der Konzentration und Motivation aufgezeigt. Ziel ist, mit weniger Zeitaufwand effektiver zu lernen. Bitte Schreibwerkzeug und Buntstifte mitbringen.
Eine unbeaufsichtigte Mittagspause findet von 12:00 bis 12:45 Uhr statt.
3 Euro Materialkosten sind im Kurs an den Dozenten zu zahlen.

freie Plätze Hausaufgaben erledigen

( ab Mi., 6.10., 9.00 Uhr )

In diesem Kurs werden Tipps zur Organisation der Hausaufgaben gegeben, die sich auch auf das Homeschooling übertragen lassen. Schreibwerkzeug und Buntstifte bitte mitbringen.
Unbeaufsichtigte Mittagspause von 12:00 bis 12:45 Uhr.
3 Euro Materialkosten sind im Kurs an den Dozenten zu zahlen.

freie Plätze Hochbegabte Kinder in der Kita

( ab Di., 16.11., 10.00 Uhr )

Hochbegabung zeigt sich auf sehr vielfältige Weise. Sie wird nur häufig nicht als diese erkannt. Immer wieder fallen besonders begabte Kinder aus dem Rahmen, werden als altklug, besserwisserisch oder gefühlsstark erlebt. Manchmal werden die Mädchen und Jungen als Produkt ehrgeiziger Eltern vermutet.
Der Kontakt mit einzelnen Kindern im Rahmen des Kitaalltags lässt ErzieherInnen Grenzerfahrungen erleben. Doch wie und woran erkennt man ein hochbegabtes Kind? Und inwiefern beeinflussen Testergebnisse pädagogisches Handeln?
Weiterbildungsinhalte sind:
- Begabung und Hochbegabung beobachten und erkennen
- Entwicklung von Intelligenz und Begabung
- Blick auf die Begabungen aller Kinder
- besondere Bedürfnisse hochbegabter Kinder
- frühe und ganzheitliche Förderung von hochbegabten Kindern
- Kompetenz und Sicherheit im Umgang mit Verhaltensbesonderheiten
- Austausch über Erfahrungen der TN

freie Plätze Extreme Haltungen bei Eltern - was tun?

( ab Mi., 17.11., 9.00 Uhr )

Pädagogische Fachkräfte wollen einen partnerschaftlichen Umgang mit allen Eltern zum Wohle ihrer Kinder, sind aber manchmal mit extremen Positionen konfrontiert, die sich auf Politik, Pädagogik oder Gesundheit beziehen können und ein Miteinander erschweren. In dieser Weiterbildung sollen auf unterhaltsame und humorvolle Art unterschiedliche extreme Haltungen von Eltern dargestellt werden. Ziel ist es, alle zu ermutigen, handlungsfähig zu bleiben und bei diesen extremen Haltungen sicher und ruhig aufzutreten.
Extreme Haltungen zeigen sich u. a. durch:
Eltern, die abwertend über andere agieren, insbesondere Minderheiten; Eltern, die Erziehungsvorstellungen vertreten, die den unserer Arbeit zugrunde liegenden Werten widersprechen; Helikopter-Eltern, die ihr Kind nicht mehr loslassen können; Eltern, die radikale Ernährungsvorschriften verfolgen, die uns keine ruhige Mahlzeit mehr ermöglichen.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 04152 4622
Fax: 04152 886294
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

KITA-Weiterbildungsprogramm 2021

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
vhs Lernportal