Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewegung / Fitness

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Nia - Ein Tanz für Körper, Geist und Seele

( ab Do., 9.9., 17.30 Uhr )

Nia (Neuromuskuläre Integrative Aktion) ist ein Fitnesstraining, das Körper, Geist und Seele anspricht. Wir trainieren unseren Körper in den Bereichen Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit und lernen dabei, uns mental zu stärken. Durch den bewussten Umgang mit dem Körper spüren wir mehr und mehr, wie wir Einfluss auf die Bewegung nehmen können, damit sie uns guttut. Nia ist abwechslungsreich, von ruhig bis kraftvoll. Ein wunderbarer Ausgleich und Balsam für die Seele. Und so entsteht das, was bei Nia an erster Stelle steht: Freude an der Bewegung!
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung.

auf Warteliste Erlebnistanz für Frauen 50+

( ab Mi., 15.9., 17.45 Uhr )

Wenn Sie Körper, Geist und Seele fördern möchten, tanzen Sie doch mal wieder. Teilnehmerinnen dieses Kurses lernen deutsche und internationale Tänze und das gemeinsame Tanzen in der Gruppe, auch ohne einen eigenen Partner. Tanzen in der Gruppe hält fit und bereichert das Leben. Und ganz nebenbei macht es auch noch Spaß.
Es werden in diesem Kurs nur Tänze ohne Kontakt angeboten: Blocktänze und Kreistänze ohne Anfassen.
Maximal 12 Teilnehmerinnen.
Bitte mitbringen: leichte Tanzschuhe.
Kein Kurstreffen am 03.11.2021.

Anmeldung möglich Pilates

( ab Di., 19.10., 16.15 Uhr )

Pilates ist eine Trainingsmethode, die den Körper unabhängig vom Alter und körperlicher Leistungsfähigkeit mehr Balance und Beweglichkeit verleiht. Sie erlernen in diesen Kurs auf schonende Weise, Ihre Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer zu verbessern. Der dadurch gewonnene körperliche und mentale Ausgleich hat positive Wirkung im Alltag und Berufsleben.
Bitte eine Matte, bequeme Sportkleidung, zwei Handtücher und Getränk mitbringen

fast ausgebucht Rückenfitness

( ab Di., 19.10., 17.30 Uhr )

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen: Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung. Dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen helfen, Ihre Wirbelsäule zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Gut für alle, die ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal. Die gelernten Übungen sind sehr effektiv und einfach in den Alltag zu integrieren.
Bitte mitbringen: Handtuch, Gymnastikmatte, Getränk.

fast ausgebucht ENERGY DANCE®

( ab Di., 19.10., 18.45 Uhr )

ENERGY DANCE® ist das erste Körper- und Bewegungstraining, bei dem die Teilnehmer/innen ohne Choreografie in einen abwechslungsreichen Bewegungsablauf geführt werden. Mit Hilfe der "Dynamic Flow"-Methode entwickelt der Trainer einen Bewegungsfluss, dem die Teilnehmer/innen leicht und unmittelbar folgen können, ohne Takte zu zählen oder Schrittfolgen zu lernen. Zusätzlich motiviert durch ausdrucksstarke Musik, haben die Teilnehmer/innen Spaß an dem sportiven Training.
Das Herz-Kreislaufsystem, die Muskulatur, die Körperwahrnehmung, die Koordination und eine aufrechte Körperhaltung werden optimal trainiert.
Auf der psychischen Ebene wirkt ENERGY DANCE® emotional ausgleichend, weil die Musik unterschiedliche Gefühle anspricht. Auf der energetischen Ebene verstärkt ENERGY DANCE® den eigenen Energiefluss. Blockaden lösen sich, das energetische System wird gereinigt und aktiviert.
Am Ende der Stunde gibt es Entspannung für Körper und Seele.
Bitte Handtuch, Gymnastikmatte, Getränk und feste Turnschuhe mitbringen.

freie Plätze Men Fit 45+

( ab Di., 23.11., 20.15 Uhr )

Ein vielseitiges Ganzkörpertraining für Kraft und Ausdauer, das effektiv ist und außerdem Spaß macht. Ziel dieses Kurses ist es, die großen Muskelgruppen in Bauch, Rücken und in den Beinen und Armen gleichermaßen zu kräftigen und die Ausdauer zu fördern. Dafür dient der eigene Körper als Trainingsgerät. Abwechslung bringt der Einsatz von Kleingeräten wie Hanteln, Therabändern oder einem Handtuch. Spiele und Zirkeltraining werden ebenfalls genutzt um die Fitness zu verbessern. Am Ende gibt es eine Entspannung oder auch eine Dehnungssequenz.

fast ausgebucht Pilates

( ab Mo., 7.2., 17.45 Uhr )

Sanft und gelenkschonend und doch höchst effektiv trainieren - das ist Pilates.
Pilates kombiniert Dehn- und Kräftigungsübungen mit tiefer, bewusster Atmung. Die Übungen werden langsam, konzentriert und präzise ausgeführt. Auf schonende Weise werden so die tiefliegenden Muskeln stimuliert und die Körpermitte, unser Zentrum, gekräftigt. Unsere Haltung verbessert sich, Flexibilität und Beweglichkeit werden erweitert.
Pilates ist für Menschen aller Altersgruppen geeignet.
Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer/innen mit geringen Pilates-Vorkenntnissen.
Bitte mitbringen: eigene Matte, Handtuch und/oder Decke.
Beim Funktionellen Training wird die Muskulatur im "Ganzen" und mit einer für den Alltag wichtigen "Funktion" trainiert. An einer klassischen Bizeps-Maschine aus dem Fitnessstudio werden nur der Bizeps und ein Gelenk (Ellenbogen) beansprucht. Diese Übung ist im Alltag wenig sinnhaft und funktionell. Zusätzlich wird die Übung im Sitzen ausgeführt und durch das Gerät stabilisiert, was ebenfalls nicht "funktionell" ist und genau hier setzt das Funktionelle Training an.
Im Alltag, im Beruf oder bei Bewegungen im Sport muss der Körper sich selbst stabilisieren. Bewegungen beanspruchen immer mehrere Muskelgruppen oder auch ganze Muskelketten. Sie lernen in diesem Kurs, den Körper zu stabilisieren und bestimmte, immer wiederkehrende Grundbewegungen in verschiedenen Variationen auszuführen, hierzu gehören Ausfallschritte, kniedominante Bewegungen (z.B. Kniebeuge), hüftdominante Bewegungen (z.B. Kreuzheben), Drücken, Ziehen (z.B. Ruderbewegungen), Körperspannungsübungen (z.B. Planke) und verschiedene Gangmuster.
Durch das Funktionelle Training wird der Körper für Alltag, Beruf sowie für sportliche Belastungen sinnvoll trainiert. Durch gezielte und individuell angepasste Übungen kommt es zu einer ganzheitlichen Entwicklung des Körpers und es werden die folgenden Fähigkeiten verbessert: Kraft, Gleichgewicht, Stabilität, Flexibilität und Ausdauer. Das Funktionelle Training bietet eine ganzheitliche Leistungssteigerung, Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit, eine Verbesserung der Rumpfstabilität/Core, Verbesserung der Gleichgewichts- und Koordinationsfähigkeit, eine erhöhte Flexibilität, Stabilisierung von Gelenken, verbesserte Bewegungsökonomie, Verletzungsprophylaxe und Vorbeugung von Haltungsschäden. Bewegungen werden leichter, kontrollierter, ökonomisiert und es kommt zu einer Entlastung im gesamten Lebensbereich. Es entsteht ein verbessertes und positives Lebensgefühl.
Bitte mitbringen: Sportbekleidung, Handtuch und Trinkflasche

freie Plätze workout - BBRP für Wiedereinsteiger

( ab Di., 8.2., 18.00 Uhr )

Die angebotenen Übungen für die Bauch-, Bein-, Rücken- und Po-Muskulatur fördern die Kraft und Ausdauer. Die Teilnehmer/innen stärken, dehnen und entspannen sich, was zu Entlastung von Muskelschmerzen, hervorgerufen u.a. durch arbeitsbedingte Fehlhaltungen beitragen kann. Zusätzlich hilft die Stunde mit neuer Energie seinen Alltag zu bewältigen.
Die Teilnehmer/innen sollten Spaß haben, in ihrer Gruppe gemeinsam zu entsprechenden Beats den angebotenen Übungen zu folgen und sich zu trainieren.
Ein Handtuch und eine Wasserflasche sollten zu jeder Stunde mitgebracht werden.

fast ausgebucht Pilates

( ab Mi., 9.2., 17.30 Uhr )

Sanft und gelenkschonend und doch höchst effektiv trainieren - das ist Pilates.
Pilates kombiniert Dehn- und Kräftigungsübungen mit tiefer, bewusster Atmung. Die Übungen werden langsam, konzentriert und präzise ausgeführt. Auf schonende Weise werden so die tiefliegenden Muskeln stimuliert und die Körpermitte, unser Zentrum, gekräftigt. Unsere Haltung verbessert sich, Flexibilität und Beweglichkeit werden erweitert.
Pilates ist für Menschen aller Altersgruppen geeignet.
Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer/innen mit geringen Pilates-Vorkenntnissen.
Bitte mitbringen: eigene Matte, Handtuch und/oder Decke.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 04152 4622
Fax: 04152 886294
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

VHS-Programmheft Frühjahr/Sommer

KITA-Weiterbildungsprogramm 2022

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
vhs Lernportal