Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung / Stressbewältigung

Seite 1 von 5

auf Warteliste Faszien-Yoga (Yin-Yoga)

( ab Do., 3.1., 18.00 Uhr )

Faszien-Yoga bzw. Yin-Yoga ist eine statische Praxis, bei der die Faszien (das Bindegewebe) gedehnt werden, um sie zu beleben und gesund zu erhalten.
Es ist eine meditative und reflexive Yogapraxis, die im Sitzen bzw. Liegen ausgeführt wird. Die Asanas (Körperhaltungen) werden in Ruhe eingenommen und für längere Zeit gehalten. Sie sind vom Hatha-Yoga abgeleitet.
Der gesamte Körper wird vitalisiert und kann sich bis in seine Zellen hinein regenerieren. Ver- und Anspannungen können gelindert oder gelöst werden.
Neben zahlreichen gesundheitsfördernden Effekten führt Yin Yoga zu einer bewussten Körperwahrnehmung und stellt das innere Gleichgewicht wieder her.
Bei dieser ruhigen und meditativen Praxis werden so viele Hilfsmittel wie möglich eingesetzt, wie z.B. Polster, Decken, Gurte und Klötze.
Der Kurs ist für Anfänger/innen und Geübte gleichermaßen geeignet.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Iso- bzw. Yogamatte, Kissen, Decke, Getränke.

auf Warteliste Vinyasa - Flow Yoga

( ab Do., 3.1., 19.30 Uhr )

Vinyasa Flow Yoga ist eine beliebte, aus dem traditionellen Hatha entwickelte Form des Yoga. Dabei werden die spezifischen Yogastellungen in einer fließenden Sequenz aneinander gereiht, und die Bewegungen werden mit der Atmung synchronisiert. Es entsteht eine dynamische Übungspraxis, die Muskulatur und Ausdauer aufbaut und die innere Balance und Beweglichkeit fördert. So fühlt man sich nach einem Kursabend entspannt und energetisiert zugleich!
Dieser Kurs ist für Mittelstufe und Geübte geeignet!
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Iso- bzw. Yogamatte, Kissen, Decke, Getränke.

auf Warteliste Yoga auf dem Stuhl

( ab Di., 8.1., 9.30 Uhr )

Nicht jeder kann seinen Körper zu einer Brezel biegen und anmutig auf der Matte in den Sonnengruß gleiten. Viele, die an Yoga interessiert sind, schrecken vor einem Kursbesuch zurück, weil sie sich die körperlichen Anforderungen nicht zutrauen. Stuhl-Yoga wurde genau hierfür entwickelt und holt die Menschen da ab, wo sie stehen, beziehungsweise sitzen.
Bei Stuhl-Yoga handelt es sich um eine Möglichkeit, Asanas (Yoga-Positionen) auf eine Weise aufzubereiten, die sie körperlich eingeschränkten oder älteren Menschen, die nicht oder nicht mehr auf dem Boden üben können, zugänglich macht. Dafür werden die meisten Haltungen auf einem Stuhl sitzend ausgeführt. Einige Übungen werden im Stehen ausgeführt. Grundsätzlich lassen sich auf diese Weise Asanas auch an Menschen mit körperlichen Einschränkungen anpassen, sogar Rollstuhlfahrer/innen können so eine Yoga-Praxis ausüben und Nutzen aus den Übungen ziehen.
Eine verspannte Augenmuskulatur beeinträchtigt nicht nur die Sehkraft. Auch die Muskulatur im Nacken und in den Schultern kann dadurch angespannt sein. Spezielle FELDENKRAIS®-Lektionen können Ihnen helfen Verspannungen in den Augen, im Nacken und in den Schultern zu lösen und vorzubeugen.
Bitte mitbringen: Matte, warme und bequeme Kleidung, evtl. warme Socken.
QiGong ist eine alte Bewegungsgymnastik aus China.
Ruhige, fließende Bewegungen verbunden mit dem Atemfluss entspannen den Geist und füllen die Energiereserven nach dem Tag auf. Die Übungen sind leicht erlernbar, bauen Stress ab und wirken ausgleichend auf Körper, Geist und Seele; körperliche Verspannungen können sich lösen. Neben den bewegten Übungen ermöglichen Ruhephasen Momente, sich zu sammeln und Abstand vom Tag zu gewinnen. Die Teilnehmenden nehmen ein Mehr an Gelassenheit, Energie und Wohlgefühl mit in die Woche.
Im Kurs ergänzen sich Übungen aus dem "Spiel der 5 Tiere" mit 5-Elemente-QiGong, den Abschluss bildet eine kurze QiGong-Form.
Bitte leichte Turnschuhe und evtl. ein Getränk mitbringen.

Anmeldung möglich Yoga für Rücken, Schultern und Nacken

( ab Mo., 11.2., 17.15 Uhr )

Langes Sitzen, wenig Bewegung und ungünstige Körperhaltung führen oft zu Verspannungen und Schmerzen im Rücken-Schulter-Bereich und beeinträchtigen damit das gesamte Wohlbefinden.
Hier bietet Yoga eine Vielzahl an Übungen, mit denen wir unsere Muskulatur dehnen und kräftigen können. Yoga macht uns wieder beweglicher und stärker. Gleichzeitig verhilft es als ganzheitliche Übungsmethode zu mehr Gelassenheit, Ruhe und Entspannung.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke und Getränk.
Der Kurs findet am 25.2., 4.3., 1.4., 15.4. und 22.4.19 nicht statt..
Langes Sitzen, wenig Bewegung und ungünstige Körperhaltung führen oft zu Verspannungen und Schmerzen im Rücken-Schulter-Bereich und beeinträchtigen damit das gesamte Wohlbefinden.
Yoga macht uns wieder beweglicher und stärker und führt zu mehr Gelassenheit, Ruhe und Entspannung. Zusätzlich lernen wir verschiedene Entspannungsmethoden wie z.B. die Muskelrelaxation nach Jacobsen und das Autogene Training kennen, Methoden, die auch gut im Alltag angewendet werden können.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke und Getränk.
Der Kurs findet 25.2., 4.3., 1.4., 15.4. und 22.4.19 nicht statt.

fast ausgebucht Kundalini-Yoga

( ab Mo., 11.2., 18.30 Uhr )

Kundalini-Yoga ist ein traditionelles Yogasystem mit einer Abfolge von dynamischen Übungen, Entspannung und Meditation. Es ist eine ganzheitliche Methode, die sofort spürbar zu körperlichem und psychischem Wohlbefinden führt. Es ist für Menschen jeden Alters geeignet und bedarf keiner besonderen Vorkenntnisse oder Fähigkeiten, außer der Offenheit, sich auf neue Erfahrungen einzulassen.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Kissen, Decke, Wasserflasche.
Am 11.03.2019 und am 27.05.2019 findet kein Kurstreffen statt.

auf Warteliste Hatha-Yoga

( ab Mi., 13.2., 18.45 Uhr )

Ziel des Yoga ist Gesundheit, also ein harmonisches Zusammenwirken von Körper, Geist und Seele.
Übungen des Hatha-Yogas formen den ganzen Körper auf harmonische Weise, machen ihn beweglicher und widerstandsfähiger. Durch die im Atemrhythmus ausgeführten Haltungen und Übungsfolgen gewinnen Sie mehr Kraft und Energie, die Wirbelsäule wird durchbewegt und entlastet.
Den Abschluss jeden Kursabends bildet eine Tiefenentspannung, die uns tiefe innere Ruhe schenkt.
Bitte mitbringen: Iso-Matte, Wolldecke, kleines Kissen und bequeme Kleidung.
Der Kurs findet am 27.2., 6.3., 1.5. und in den Osterferien nicht statt.

Anmeldung möglich Yoga

( ab Mi., 13.2., 17.00 Uhr )

Ein Weg zur Selbsterfahrung und innerer Ruhe über Körper-, Atem- und Entspannungsübungen. Dieser Kurs bietet eine Mischung aus leichten und schwierigeren Asanas, angepasst an das Vermögen der Teilnehmer/innen. Wir erforschen den Atem und erlernen verschiedene Atemtechniken. Den Abschluss bildet eine Entspannung (Meditation), in welcher der Körper schläft und der Geist Gedankenstille sucht.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, Wasserflasche.
Am 13.03.2019 und am 29.05.2019 findet kein Kurstreffen statt.

Seite 1 von 5

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 0 41 52 / 46 22
Fax: 0 41 52 / 88 62 94
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2019

KITA-Weiterbildungsprogramm 2019

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
ich will deutsch lernen