Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Musikgeschichte in Beispielen: Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium


Zu diesem Kurs


"Jauchzet, frohlocket" - wer erkennt nicht sogleich den Anfang des Weihnachtsoratoriums von J.S. Bach?
Aber: Wer weiß, dass der Eingangschor ursprünglich zur Eröffnung einer Geburtstagskantate der sächsischen Königin geschrieben wurde? Und wem ist bekannt, dass solch eine Mehrfachnutzung guter Musik für Bach und seine Zeitgenossen etwas völlig Normales war?
In dieser Doppelveranstaltung wollen wir einen Blick in Bachs Werkstatt werfen und uns dadurch eine Vorstellung davon erarbeiten. Das Weihnachtsoratorium ist ein Zyklus mehrerer Kantaten für festgelegte Weihnachtsfeier- und Sonntage, die ihre Verbindung allein durch die fortlaufend erzählte biblische Weihnachtsgeschichte erhält. Was ist eigentlich eine Kantate? Und was verbirgt sich hinter den Begriffen Barock, Generalbasszeitalter und Affekt?
Das Weihnachtsoratorium hat - wie viele Werke Bachs - keine kontinuierliche Aufführungs- und Überlieferungsgeschichte, sondern wurde erst im 19. Jahrhundert wiederentdeckt und damals im Stil der Romantik aufgeführt. Erst deutlich später entwickelte sich eine historisch informierte Aufführungspraxis. Auch darauf werden wir im zweiten Teil des Kurses einen Blick und ein Ohr werfen.
Die Teilnehmer/innen erfahren die musikgeschichtlichen Hintergründe und lernen, das Oratorium einzuordnen. Die Beschäftigung mit der Komposition soll den Teilnehmer/innen die Möglichkeit eröffnen, Bachs Weihnachtsoratorium wissend und bewusst zu verstehen und neu zu hören.
Wer eine Notenausgabe besitzt, kann diese gern mitbringen.

Kursnr.: 2222120103
Kosten: 15,00 €


Zeitraum

Do. 24.11.2022 - Do. 01.12.2022


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Buntenskamp 22
21502 Geesthacht
VHS Geesthacht, Raum 14

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 04152 4622
Fax: 04152 886294
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag
9.00 - 11.30 Uhr / 15.00 - 18.00 Uhr
Dienstag
9.00 - 11.30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag
9.00 - 11.30 Uhr / 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag
9.00 - 11.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

VHS-Programmheft Herbst/Winter

KITA-Weiterbildungsprogramm 2022

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
vhs Lernportal