Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Online

Seite 1 von 1

freie Plätze Online - Buchführung

( ab Fr., 8.10., 18.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich Grundkenntnisse in Buchführung aneignen wollen. Wir beschäftigen uns mit Kontierung, Kontenarten, Buchungssätzen sowie der Gewinn- und Verlustrechnung. Für die Zeit zwischen den 90-minütigen Online-Terminen stehen Übungsaufgaben zur Verfügung. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Der Kurs findet online in der vhs.cloud statt. Dazu registrieren Sie sich bitte sofort nach der Anmeldung einmalig als Kursteilnehmende/r unter www.vhs.cloud und richten sich Ihren persönlichen Account ein.
Vor dem Kursstart erhalten Sie von uns einen Kurscode für die Teilnahme am Kurs in der vhs.cloud.

freie Plätze Onlinekurs - Spanisch für Fortgeschrittene B1

( ab Mi., 20.10., 10.30 Uhr )

Es werden kurze Kriminalfälle gehört und gelesen und von den Teilnehmenden als Übung zusammengefasst. Der Unterricht wird durch Extraübungen und Vokabeltraining sowie Konversationsspiele ergänzt. Ihre aktive Mitarbeit wird erwartet.
Die Lektüre wird von den Teilnehmenden in der ersten Woche auf eigene Kosten erworben.
Der Kurs findet in der vhs-cloud statt.
Dazu registrieren Sie sich sofort nach der Anmeldung, falls noch nicht geschehen, als Kursteilnehmende/r unter www.vhs.cloud und richten sich Ihren persönlichen Account ein.
Vorm Kursstart erhalten Sie von uns einen Kurscode für die Teilnahme am Kurs in der vhs.cloud, dem Sie spätestens zwei Tage vor Kursbeginn beitreten.
Damit der Kurs zur genannten Kursgebühr stattfinden kann, müssen sich mindestens 7 Personen anmelden. Sollte diese Zahl nicht erreicht werden, findet bei mindestens 4 angemeldeten Personen dennoch eine erste Unterrichtsstunde statt. In dieser werden Sie über die Möglichkeit informiert, mit einer Zusatzgebühr den Kurs doch noch starten zu lassen

freie Plätze Online - Mathematik für Klasse 9

( ab Fr., 22.10., 15.30 Uhr )

Besonders in Mathematik ist zu Beginn eines neuen Schuljahres die Wiederholung des bisher Gelernten wichtig, weil in Mathematik neue Themen auf vorangegangenen Themen aufbauen. In diesem Kurs wird der Unterrichtsinhalt der Schulklasse 8 systematisch wiederholt und geübt sowie auf Fragen der Teilnehmer eingegangen. Wir üben das Rechnen mit Termen, Wurzeln und quadratischen Gleichungen und beschäftigen uns mit Funktionen und linearen Gleichungssystemen. Die Zeit zwischen den 90-minütigen Online-Terminen kann zum Üben genutzt werden.
Der Kurs findet online in der vhs.cloud statt. Dazu registrieren Sie sich bitte sofort nach der Anmeldung einmalig als Kursteilnehmende/r unter www.vhs.cloud und richten sich Ihren persönlichen Account ein.
Vor dem Kursstart erhalten Sie von uns einen Kurscode für die Teilnahme am Kurs in der vhs.cloud.
Rechnen, Schreiben, Lesen sind die bekanntesten Säulen der Grundbildung und essenzielle Kompetenzen für die Bewältigung des Alltags. Mit dem SDG 4 "Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern" rückt die Bedeutung von Bildung für eine nachhaltige Entwicklung der Weltgesellschaft in den Fokus. Es wurde die Notwendigkeit erkannt, die Grundbildungskompetenzen zu stärken - weltweit, aber auch in einem hochentwickelten Land wie Deutschland. Die Beeinträchtigungen des Bildungsbereichs als Folge der Coronapandemie lassen befürchten, dass der Grundbildungsbedarf in den kommenden Jahren noch steigen wird.

Aber welche Rolle spielt Nachhaltigkeit in der Grundbildung? Gehört die Kompetenz, sein Leben an Nachhaltigkeitskriterien auszurichten, zur Grundbildung, oder ist dieses Thema weit weg von der Lebensrealität der Teilnehmenden? Kann die Bildung für nachhaltige Entwicklung auch als thematische Basis zur Vermittlung von Grundbildungskompetenzen genutzt werden? Am Beispiel der Gesundheitsbildung werden praktische Einblicke in den Themenkomplex der Nachhaltigkeit in der Grundbildung vorgestellt, und vor dem Hintergrund des vhs-Lernportals wird gezeigt, warum das Thema Nachhaltigkeit auch in der Grundbildung in Deutschland ein wichtiges Thema ist. Dabei erfahren wir auch, wieso der sinnvolle Umgang mit Lebensmittelresten, die Auswahl des richtigen Babyspielzeugs und die Wirkung des Busfahrens auf die eigene Fitness thematisch Grundbildung und Nachhaltigkeit verknüpfen. Zudem werden anhand von Projektbespielen des DVV International die Grundbildungssituation und die Bedeutung der Vermittlung von Nachhaltigkeit in Ländern des Globalen Südens erläutert.

Die Referentin ist Gabi Netz. Als "Dorfkind" ging Gabi Netz zum Lehramtsstudium (Spanisch, Französisch) ins Ruhrgebiet und erlebte somit sehr verschiedene Ausprägungen der Wertschätzung nachhaltigen Lebens. Nach 20 Jahren beruflichen Engagements für die digitale Unterstützung für den Schulunterricht wechselte sie zum DVV in die Erwachsenenbildung. Dort leitet sie seit 2017 Projekte, die das vhs-Lernportal mit grundbildenden Inhalten ausstatten.

Sie bleiben zu Hause und sind dennoch beim Lernen und Diskutieren dabei! Die Teilnehmenden sind in der Veranstaltung nicht sichtbar und hörbar. Fragen und Diskussionsbeiträge können über die Chat-Funktion an die Referierenden gerichtet werden. Sie benötigen lediglich einen PC/Laptop oder ein mobiles Endgerät mit einem Internetanschluss.
Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

freie Plätze Online-Seminar: Stressbewältigung Basis-Level

( ab So., 21.11., 14.00 Uhr )

Manchmal reicht eine Entspannungstechnik allein nicht aus, um dem alltäglichen Stress die Stirn zu bieten. Erfahren Sie die neusten Erkenntnisse aus der Stressforschung und erweitern Sie Ihre persönlichen Stressbewältigungskompetenzen.
Die theoretischen Inhalte aus dem Stressmanagement bestehen aus Problemlösungstechniken, Strategien des Umdenkens und Sichtweisenveränderung. Die praktischen Übungen werden aus dem regenerativen Stressmanagement entnommen. Der Gruppenaustausch über Lösungswege aus der Stressfalle rundet das Seminar ab.
Dieses Seminar ist besonders für Anfänger/innen geeignet und erfordert keine Vorkenntnisse.
Das Online-Seminar entspricht inhaltlich einer Präsenzveranstaltung. Nutzen Sie die Vorteile sicher und ohne stressige An- oder Abfahrtswege und mit ausreichend Zeit auch die praktischen Übungen gemütlich zu Hause nachwirken zu lassen.

Der Kurs findet online in der vhs.cloud statt. Dazu registrieren Sie sich bitte sofort nach der Anmeldung einmalig als Kursteilnehmende/r unter www.vhs.cloud und richten sich Ihren persönlichen Account ein.
Vor dem Kursstart erhalten Sie von uns einen Kurscode für die Teilnahme am Kurs in der vhs.cloud.
Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsjahres 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland.
Die jüdische Gemeinschaft begeht 2021 ein besonderes Jubiläum: In diesem Jahr leben Jüdinnen und Juden nachweislich seit 1.700 Jahren auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Im Rahmen des Festjahres wird das lebendige, vielfältige jüdische Leben in Deutschland gefeiert und sein Beitrag zur Kultur präsentiert.

Wir ziehen Bilanz und blicken nach vorn: Was bedeutet es heute, jüdisch zu sein? Wieso bleibt die Lebenswirklichkeit von Jüdinnen und Juden in Deutschland abseits von Holocaustgedenken im öffentlichen Diskurs oftmals auf der Strecke? Welche Möglichkeiten gibt es, dem wachsenden Antisemitismus zu begegnen? Hat das Festjahr dazu beigetragen, jüdisches Leben in Deutschland dauerhaft sichtbarer zu machen?

Mit unseren Gästen aus Gesellschaft, Kultur und Wissenschaft kommen wir zu diesen Fragen ins Gespräch und blicken auf das Jubiläumsjahr zurück. Seien Sie dabei und bringen Sie Ihre Fragen in die Diskussion ein!

Mehr zum Festjahr 1700 Jahre jüdisches Leben finden Sie hier: https://2021jlid.de/.
Eine Auswahl an vhs-Veranstaltungen im Rahmen des Festjahres werden in Veranstaltungskalender dargestellt.

Bei diesem Online-Kurs schauen Sie sich die Veranstaltung als Live-Übertragung auf Ihrem Rechner zuhause an. Die Zugangsdaten zur Einwahl erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

freie Plätze Onlinekurs Autogenes Training

( ab Mi., 24.11., 19.00 Uhr )

Erfahren und erlernen Sie Tiefenentspannung und Regeneration durch das wissenschaftlich anerkannte Entspannungsverfahren "Autogenes Training".
In diesen Kursstunden erlernen Sie die Signale Ihres Körpers zu verstehen und dementsprechend Verspannungen und anderweitigen Stressreaktionen entgegenzuwirken.
Zusätzliche Elemente die in "Ihren" Alltag passen, wie aus dem Achtsamkeits- und Atemtraining werden, neben entspannenden und kraftgebenden Fantasiereisen, Bestandteil dieses Kurses sein.
Theoretische Inhalte aus dem Stressmanagement und der Gruppenaustausch über Lösungswege aus der Stressfalle, runden die Entspannungsstunde ab.
Die Möglichkeit sich über den digitalen Weg gemütlich von zu Hause aus entspannen zu lassen, ohne stressige An- oder Abfahrtswege und mit ausreichend Zeit, die Entspannung nachwirken zu lassen, sind die besonderen Vorteile eines Online-Entspannungskurses.

Dieser Kurs ist besonders für Anfänger/innen geeignet, aber auch zum Auffrischen für bereits erfahrene Teilnehmer/innen.
Der Kurs findet online in der vhs.cloud statt. Dazu registrieren Sie sich bitte sofort nach der Anmeldung einmalig als Kursteilnehmende/r unter www.vhs.cloud und richten sich Ihren persönlichen Account ein.
Vor dem Kursstart erhalten Sie von uns einen Kurscode für die Teilnahme am Kurs in der vhs.cloud.

freie Plätze Online - Rechnungswesen

( ab Fr., 3.12., 18.30 Uhr )

Ob Berufseinstieg, Wiedereinstieg oder Stellenwechsel. Häufig werden Kenntnisse von wirtschaftlichen Zusammenhängen vorausgesetzt. In diesem Grundlagenkurs erlangen Sie wichtiges Wissen in den Bereichen Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling sowie Finanzwirtschaft, die zusammen das betriebliche Rechnungswesen darstellen. Die Zeit zwischen den 90-minütigen Online-Terminen kann zum Üben genutzt werden. Es ist kein Vorwissen erforderlich.
Der Kurs findet online in der vhs.cloud statt. Dazu registrieren Sie sich bitte sofort nach der Anmeldung einmalig als Kursteilnehmende/r unter www.vhs.cloud und richten sich Ihren persönlichen Account ein.
Vor dem Kursstart erhalten Sie von uns einen Kurscode für die Teilnahme am Kurs in der vhs.cloud.

freie Plätze Online - Basiswissen für Existenzgründer

( ab Fr., 14.1., 18.30 Uhr )

Sie stehen vor dem Schritt in die Selbständigkeit und sehen sich mit vielen Fragen konfrontiert. Welche betriebswirtschaftlichen Kenntnisse benötige ich? Welche Rechtsform wähle ich? Wie erstelle ich einen Businessplan? Wie kann ich mich effizient organisieren und vermarkten? In diesem Kurs werden grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt und fundierte Antworten auf diese Fragestellungen entwickelt. Damit können Sie den Herausforderungen einer Selbständigkeit angemessen begegnen.
Der Kurs findet online in der vhs.cloud statt. Dazu registrieren Sie sich bitte sofort nach der Anmeldung einmalig als Kursteilnehmende/r unter www.vhs.cloud und richten sich Ihren persönlichen Account ein.
Vor dem Kursstart erhalten Sie von uns einen Kurscode für die Teilnahme am Kurs in der vhs.cloud.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 04152 4622
Fax: 04152 886294
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

KITA-Weiterbildungsprogramm 2021

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
vhs Lernportal