Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur / Künstlerisches Gestalten >> Textiles Gestalten

Seite 1 von 1

Klöppeln und Kreuzstich - das passt!
In diesem Kurs können Sie von Grund auf ein oder auch zwei sehr alte Handwerke erlernen. Egal ob Sie nur das Klöppeln oder nur den Kreuzstich oder auch beides lernen möchten, Sie fördern beim Werken Ihre Kreativität und erwerben sich Wissen von der historischen Handwerkskunst. Die Kursleiterin vermittelt die Grundlagen der Technik und Sie selbst können durchs Werkeln mit Hilfe Ihrer Kreativität alles klöppeln oder besticken, was Sie möchten.
Material für Anfänger/innen wird von der Dozentin zur Verfügung gestellt.
Fortgeschrittene können ihre Garnreste und Zählmuster miteinander tauschen.
Sie lernen in diesem Kurs den Umgang mit der Nähmaschine und neben Material- und Stoffkunde erhalten Sie in einer kleinen Gruppe praktische Informationen und wichtige Tipps und Tricks zu den grundlegenden Nähtechniken, zu Schnitten und dem Zuschnitt.
Nähanfänger/innen bekommen eine Einführung in die Funktionsweise und den Umgang mit der Nähmaschine, Fortgeschrittene können ihre Nähkenntnisse durch konkrete Hilfestellungen bei ihrem Nähprojekt vertiefen.
Es werden Modelle Ihrer Wahl gefertigt (z.B. Taschen, Turnbeutel, Kosmetik- oder Kulturtaschen, Stofftiere, Stoffpuppen und Home-Dekoration). Je nach Kenntnisstand können auch komplette Bekleidungsstücke für Kinder, Damen oder Herren gefertigt werden. Da es sich um einen Wochenendkurs handelt, sollte das Nähprojekt jedoch überschaubar sein.
Bitte mitbringen: Nähmaschine, Verlängerungskabel, Arbeitsmaterial (Stoff, Nähgarn, Reißverschlüsse, Knöpfe), Schnittmuster, Werkzeuge (Stoffschere, Lineal, Stecknadeln, Nähnadeln, Schneiderkreide).
Evtl. Rückfragen beantwortet Frau Wiegel sehr gerne telefonisch. Die Telefonnr. erhalten Sie über die VHS.
Sie lernen in diesem Kurs den Umgang mit der Nähmaschine und neben Material- und Stoffkunde erhalten Sie in einer kleinen Gruppe praktische Informationen und wichtige Tipps und Tricks zu den grundlegenden Nähtechniken, zu Schnitten und dem Zuschnitt.
Nähanfänger/innen bekommen eine Einführung in die Funktionsweise und den Umgang mit der Nähmaschine, Fortgeschrittene können ihre Nähkenntnisse durch konkrete Hilfestellungen bei ihrem Nähprojekt vertiefen.
Es werden Modelle Ihrer Wahl gefertigt (z.B. Taschen, Turnbeutel, Kosmetik- oder Kulturtaschen, Stofftiere, Stoffpuppen und Home-Dekoration). Je nach Kenntnisstand können auch komplette Bekleidungsstücke für Kinder, Damen oder Herren gefertigt werden. Da es sich um einen Wochenendkurs handelt, sollte das Nähprojekt jedoch überschaubar sein.
Bitte mitbringen: Nähmaschine, Verlängerungskabel, Arbeitsmaterial (Stoff, Nähgarn, Reißverschlüsse, Knöpfe), Schnittmuster, Werkzeuge (Stoffschere, Lineal, Stecknadeln, Nähnadeln, Schneiderkreide).
Evtl. Rückfragen beantwortet Frau Wiegel sehr gerne telefonisch. Die Telefonnr. erhalten Sie über die VHS.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 0 41 52 / 46 22
Fax: 0 41 52 / 88 62 94
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

KITA-Weiterbildungsprogramm 2020

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
ich will deutsch lernen