Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Tanz

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Nia - Ein Tanz für Körper, Geist und Seele

( ab Do., 9.9., 17.30 Uhr )

Nia (Neuromuskuläre Integrative Aktion) ist ein Fitnesstraining, das Körper, Geist und Seele anspricht. Wir trainieren unseren Körper in den Bereichen Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit und lernen dabei, uns mental zu stärken. Durch den bewussten Umgang mit dem Körper spüren wir mehr und mehr, wie wir Einfluss auf die Bewegung nehmen können, damit sie uns guttut. Nia ist abwechslungsreich, von ruhig bis kraftvoll. Ein wunderbarer Ausgleich und Balsam für die Seele. Und so entsteht das, was bei Nia an erster Stelle steht: Freude an der Bewegung!
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung.

auf Warteliste Erlebnistanz für Frauen 50+

( ab Mi., 15.9., 17.45 Uhr )

Wenn Sie Körper, Geist und Seele fördern möchten, tanzen Sie doch mal wieder. Teilnehmerinnen dieses Kurses lernen deutsche und internationale Tänze und das gemeinsame Tanzen in der Gruppe, auch ohne einen eigenen Partner. Tanzen in der Gruppe hält fit und bereichert das Leben. Und ganz nebenbei macht es auch noch Spaß.
Es werden in diesem Kurs nur Tänze ohne Kontakt angeboten: Blocktänze und Kreistänze ohne Anfassen.
Maximal 12 Teilnehmerinnen.
Bitte mitbringen: leichte Tanzschuhe.
Kein Kurstreffen am 03.11.2021.

fast ausgebucht ENERGY DANCE®

( ab Di., 19.10., 18.45 Uhr )

ENERGY DANCE® ist das erste Körper- und Bewegungstraining, bei dem die Teilnehmer/innen ohne Choreografie in einen abwechslungsreichen Bewegungsablauf geführt werden. Mit Hilfe der "Dynamic Flow"-Methode entwickelt der Trainer einen Bewegungsfluss, dem die Teilnehmer/innen leicht und unmittelbar folgen können, ohne Takte zu zählen oder Schrittfolgen zu lernen. Zusätzlich motiviert durch ausdrucksstarke Musik, haben die Teilnehmer/innen Spaß an dem sportiven Training.
Das Herz-Kreislaufsystem, die Muskulatur, die Körperwahrnehmung, die Koordination und eine aufrechte Körperhaltung werden optimal trainiert.
Auf der psychischen Ebene wirkt ENERGY DANCE® emotional ausgleichend, weil die Musik unterschiedliche Gefühle anspricht. Auf der energetischen Ebene verstärkt ENERGY DANCE® den eigenen Energiefluss. Blockaden lösen sich, das energetische System wird gereinigt und aktiviert.
Am Ende der Stunde gibt es Entspannung für Körper und Seele.
Bitte Handtuch, Gymnastikmatte, Getränk und feste Turnschuhe mitbringen.

freie Plätze Men Fit 45+

( ab Di., 23.11., 20.15 Uhr )

Ein vielseitiges Ganzkörpertraining für Kraft und Ausdauer, das effektiv ist und außerdem Spaß macht. Ziel dieses Kurses ist es, die großen Muskelgruppen in Bauch, Rücken und in den Beinen und Armen gleichermaßen zu kräftigen und die Ausdauer zu fördern. Dafür dient der eigene Körper als Trainingsgerät. Abwechslung bringt der Einsatz von Kleingeräten wie Hanteln, Therabändern oder einem Handtuch. Spiele und Zirkeltraining werden ebenfalls genutzt um die Fitness zu verbessern. Am Ende gibt es eine Entspannung oder auch eine Dehnungssequenz.

auf Warteliste Erlebnistanz für Frauen 50+

( ab Mi., 9.2., 17.45 Uhr )

Tanzen macht Spaß; es fordert und fördert Körper, Geist und Seele.
Das Erlernen deutscher und internationaler Tänze und das gemeinsame Tanzen in der Gruppe, auch ohne eigenen Partner, hält fit und bereichert das Leben.
Kreistänze, Paartänze, Kontratänze, Line Dance, Square Dance aber auch meditative Tänze sind im Programm.
Neue Tänzerinnen 50+ sind herzlich willkommen.
Am 09.03. und am 18.05.22 finden keine Kurstreffen statt.

fast ausgebucht Erlebnistanz für Frauen 50+

( ab Mi., 9.2., 18.55 Uhr )

Tanzen macht Spaß; es fordert und fördert Körper, Geist und Seele.
Das Erlernen deutscher und internationaler Tänze und das gemeinsame Tanzen in der Gruppe, auch ohne eigenen Partner, hält fit und bereichert das Leben.
Kreistänze, Paartänze, Kontratänze, Line Dance, Square Dance aber auch meditative Tänze sind im Programm.
Neue Tänzerinnen 50+ sind herzlich willkommen.
Am 09.03. und am 18.05.22 finden keine Kurstreffen statt.

Anmeldung möglich Nia - Ein Tanz für Körper, Geist und Seele

( ab Do., 10.2., 17.30 Uhr )

Nia (Neuromuskuläre Integrative Aktion) ist ein Fitnesstraining, das Körper, Geist und Seele anspricht. Wir trainieren unseren Körper in den Bereichen Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit und lernen dabei, uns mental zu stärken. Durch den bewussten Umgang mit dem Körper spüren wir mehr und mehr, wie wir Einfluss auf die Bewegung nehmen können, damit sie uns guttut. Nia ist abwechslungsreich, von ruhig bis kraftvoll. Ein wunderbarer Ausgleich und Balsam für die Seele. Und so entsteht das, was bei Nia an erster Stelle steht: Freude an der Bewegung!
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung.
Am 10.3.21 findet kein Kurstreffen statt.

freie Plätze ENERGY DANCE®

( ab Di., 1.3., 18.45 Uhr )

ENERGY DANCE® ist das erste Körper- und Bewegungstraining, bei dem die Teilnehmer/innen ohne Choreografie in einen abwechslungsreichen Bewegungsablauf geführt werden. Mit Hilfe der "Dynamic Flow"-Methode entwickelt die Trainerin einen Bewegungsfluss, dem die Teilnehmer/innen leicht und unmittelbar folgen können, ohne Takte zu zählen oder Schrittfolgen zu lernen. Zusätzlich motiviert durch ausdrucksstarke Musik, haben die Teilnehmer/innen Spaß an dem sportiven Training.
Das Herz-Kreislaufsystem, die Muskulatur, die Körperwahrnehmung, die Koordination und eine aufrechte Körperhaltung werden optimal trainiert.
Auf der psychischen Ebene wirkt ENERGY DANCE® emotional ausgleichend, weil die Musik unterschiedliche Gefühle anspricht. Auf der energetischen Ebene verstärkt ENERGY DANCE® den eigenen Energiefluss. Blockaden lösen sich, das energetische System wird gereinigt und aktiviert.
Am Ende der Stunde gibt es Entspannung für Körper und Seele.
Bitte Handtuch, Gymnastikmatte, Getränk und feste Turnschuhe mitbringen.

freie Plätze Hoopdance / Hula Hoop für Einsteiger/innen

( ab Fr., 22.4., 18.00 Uhr )

Hoopdance ist Tanzen mit einem Hula Hoop-Reifen. Wenn man es einmal ausprobiert hat, merkt man schnell, dass es nicht nur den Körper fit hält, sondern auch den Kopf trainiert. Neben dem allseits bekannten Schwingen des Reifens um die Hüften gibt es eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten und Tricks, den Reifen um und am Körper entlangzubewegen. Die einzelnen Elemente lassen sich dann zu einer Abfolge zusammenführen, entweder in Form einer festen Choreografie oder man lässt sich einfach treiben und findet zu einem eigenen Flow-Gefühl. Im Einsteigerkurs starten wir mit den Basics. Jede Woche kommen neue Tricks dazu. Wir finden Übergänge, diese Einzelelemente miteinander zu verbinden, setzen tänzerische Elemente dazu, üben kleine Choreografien ein und lassen uns von der Musik treiben. Sie lernen in diesem Kurs mit einfachen Bewegungen, die Beweglichkeit, Koordination und Kondition Ihres Körpers weiterzuentwickeln und fördern dabei auch kreative Kompetenzen.
Ein eigener Reifen ist nicht erforderlich, er kann bei Bedarf gestellt werden.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Buntenskamp 22
Zugang über Rathausstraße 58
21502 Geesthacht

Tel.: 04152 4622
Fax: 04152 886294
E-Mail: info@vhs-geesthacht.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 11:30 Uhr
Montag und Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

VHS-Programmheft Frühjahr/Sommer

KITA-Weiterbildungsprogramm 2022

VHS
VHS Landesverband SH
Grundbildung
vhs Lernportal